Warmwasser mit der Wärmepumpe

unsere empfehlung: Warmwasser-Wärmepumpe von SANIWOLF: Hohe Energieeinsparung ohne Komfortverzicht – BEI gleichzeitig niedrigen investitionskosten.

Warmwasser Wärmepumpe  - preiswerte Warmwasserbereitung mit Umweltwärme

Wenn Sie künftig fast 70 Prozent der Kosten für die Warmwasserbereitung sparen möchten  – dann sind Sie mit einer Brauchwasser-Wärmepumpe von SANIWOLF bestens bedient. Das Gerät übernimmt die Erwärmung Ihres kompletten Brauchwassers – und nutzt dabei das ganze Jahr über kostenlose Umweltwärme.

Rein technisch betrachtet sind Brauchwasser-Wärmepumpen Luft / Wasser-Wärmepumpen. Sie erwärmen das Wasser für Küche und Bad mit Hilfe der Umgebungsluft im Aufstellungsraum. Je höher die Raumlufttemperatur, desto besser. 8° Celsius sollten nach Möglichkeit nicht unterschritten werden.

Optimal ist der Standort neben dem Heizkessel. Dessen Abwärme kann von der Wärmepumpe im Winter direkt für die Brauchwassererwärmung “recycelt” werden. Auch die Nutzung der Außenluft ist möglich.

Wärmepumpe von SANIWOLF/KWE

Auf dem Sektor der Brauchwasser-Wärmepumpen arbeiten wir eng zusammen mit dem Hersteller KWE. Das Resultat dieser Zusammenarbeit ist eine speziell für SANIWOLF modifizierte Wärmepumpe, die nach unseren Plänen und Wünschen entwickelt wurde. Dank zahlreicher Modifikationen u.a. an den Wärmetauschern und an der Kühlung konnte der ohnehin schon gute Wirkungsgrad des Gerätes noch deutlich verbessert werden.

Das Ergebnis: Mit der Brauchwasser-Wärmepumpe von SANIWOLF entscheiden Sie sich für eine Lösung, mit der Sie gegenüber der konventionellen Warmwasser-Bereitung mit einem Ölkessel fast 70 Prozent der Kosten einsparen. Auch im Vergleich zur thermischen Solaranlage schneidet die Wärmepumpe erheblich günstiger ab (siehe Tabelle).

Vergleich: Verbrauchskosten Warmwasserbereitung

4-Personen-Haushalt, Warmwasserverbrauch 60 m³, Warmwassertemperatur 50°C

ÖlkesselSolarthermie
(Deckungsrate 55%)
Warmwasser-Wärmepumpe KWE/SANIWOLF
Heizölverbrauch: ca. 600 LiterVerbleibender Heizölverbrauch: 270 LiterStromverbrauch: 13 kW/1000 L Wasser
Kosten Heizöl (0,90 €/l):
540,- €
Kosten Heizöl (0,90 €/l):
243,- €
zzgl. Stromkosten.
ca. 15 – 20 €/Jahr
Kosten Strom (0,21 €/kW):
164,- €
Einsparung gegenüber Ölkessel:
297,- €/Jahr
abzüglich Stromkosten:
ca. 280,- €/Jahr
Einsparung gegenüber Heizöl:

376,- €/Jahr